x-tec® CO 4040  – Unser universeller Klassiker für alle Korrosionsprobleme!

x-tec® CO 4052 – Für den industriellen Einsatz für Kleinteile und Coil!

x-tec® CO 4059 – Schwarz und schön!

x-tec® CO 4057 – Aktiver Schutz auch bei Temperaturen bis 500°C!

x-tec® ECO 4061 – Die wasserbasierte Lösung gegen Rost!

x-tec® ECO black 4048 – Wasserbasiert und schwarz!

x-tec® CO 4051 – Die Alternative zur Feuerverzinkung!

x-tec® CO 4060 – Passivierung für Zink!

x-tec® CO 4046 – Transparenter Korrosionsschutz für vorbewittertes Zink auf Coil!

x-clean® AF 4095  – Transparenter kratzfester Korrosionsschutz für Aluminium Coil!

Chromfreie, metallpigmenthaltige Beschichtungs-produkte zum Schutz von Metallen vor Korrosion

x-tec® CO 4040

Unser universeller Klassiker für alle Korrosionsprobleme!

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis für lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung

Lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen

- Tauch- oder Spritzapplikation, auch Aerosolspray

- Thermische Härtung von Raumtemperatur bis 300 °C               möglich, auch induktiv

- Der Feststoff beträgt ca. 56 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von
   10-15 µm erreicht man im neutralen Salzsprühnebeltest        (DIN EN ISO 9227) > 1.300 h ohne Befund bzw. C5 nach Einstufung Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums. 

 

 

Download
Produktinformation x-tec® CO 4040
DEU_Produktinformation_x-tec CO 4040_201
Adobe Acrobat Dokument 347.7 KB

x-tec® CO 4052

Für den industriellen Einsatz für Kleinteile und Coil!

Lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung für Tauchschleuderbeschichtung und Coil Coating

Lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen

- Tauchschleuderbeschichtung 

- Coil Coating

- Thermische Härtung von 130 °C bis 300 °C möglich, auch               induktiv

- Der Feststoff beträgt ca. 56 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von 10-15 µm       erreicht man im neutralen Salzsprühnebeltest (DIN EN ISO       9227) > 1.300 h ohne Befund bzw. C5 nach Einstufung                       Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums.    

 

 

Download
Produktinformation x-tec® CO 4052
DEU_Produktinformation_x-tec CO 4052_201
Adobe Acrobat Dokument 348.1 KB

x-tec® CO 4059

Schwarz und schön!

Lösungsmittelbasierte schwarze Zinklamellenbeschichtung für Tauchschleuderbeschichtung, Coil Coating und Spritzapplikation

Lösungsmittelbasierte schwarze Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen

- Tauchschleuderbeschichtung 

- Coil Coating

- Spritzapplikation, auch Aerosolspray

- Thermische Härtung von Raumtemperatur bis
   300 °C  möglich, auch induktiv 

- Der Feststoff beträgt ca. 50 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von
   10-15 µm erreicht man im neutralen Salzsprüh-                   nebeltest (DIN EN ISO 9227) > 750 h ohne Befund               bzw. C3/C4 nach Einstufung Merkblatt MB434 des           Stahl-Informations-Zentrums.

 

 

Download
Produktinformation x-tec® CO 4059
DEU_Produktinformation_x-tec CO 4059_201
Adobe Acrobat Dokument 348.3 KB

x-tec® CO 4057

Aktiver Schutz auch bei Temperaturen bis 500 °C!

Lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung mit Temperaturbeständigkeit bis 500 °CC

Lösungsmittelbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen und einer
Temperaturbeständigkeit bis 500 °C!

- Tauch- oder Spritzapplikation, auch                                             Aerosolspray

- Thermische Härtung von Raumtemperatur 
bis 300 °C möglich, auch induktiv

- Der Feststoff beträgt ca. 56 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von 10-15 µm erreicht man im neutralen                                 Salzsprühnebeltest (DIN EN ISO 9227) > 1.300 h ohne Befund bzw. C5 nach Einstufung                                 Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums. 

 

 

Download
Produktinformation x-tec® CO 4057
DEU_Produktinformation_x-tec CO 4057_201
Adobe Acrobat Dokument 348.2 KB

x-tec® ECO 4061

Die wasserbasierte Lösung gegen Rost! 

Wasserbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung

Wasserbasierte silberne Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen

- Tauch- oder Spritzapplikation

- Thermische Härtung von 80 °C bis 300 °C möglich, auch                           induktiv

- Der Feststoff beträgt ca. 50 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von
   10-20 µm erreicht man im neutralen Salzsprühnebeltest
   (DIN EN ISO 9227) > 1.300 h ohne Befund bzw. C5 nach                             Einstufung Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums. 

 

 

Download
Produktinformation x-tec® CO 4061
DEU_Produktionformation_x-tec eco 4061_2
Adobe Acrobat Dokument 330.6 KB

x-tec® ECO black 4048

Wasserbasiert und schwarz!

Wasserbasierte schwarze Zinklamellenbeschichtung

Wasserbasierte schwarze Zinklamellenbeschichtung mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Stahl, Guss und anderen Bauteilen aus Eisen

- Tauch- oder Spritzapplikation

- Thermische Härtung von 80 °C bis 300 °C möglich, auch induktiv

- Der Feststoff beträgt ca. 60 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von 10-20 µm erreicht man im             neutralen Salzsprühnebeltest (DIN EN ISO 9227) > 750 ohne Befund bzw. C3
   bis C4 nach Einstufung Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums.

 

 

 

Download
Produktinformation x-tec® eco black 4048
DEU_Produktionformation_x-tec eco black
Adobe Acrobat Dokument 331.2 KB

Überlackierbarer aktiver wässriger Zinkprimer für Lacke und Pulverlacke

x-tec® CO 4051

Die Alternative zur Feuerverzinkung!

Wasserbasierter Zinklamellenprimer als Alternative zur Feuerverzinkung

Wasserbasierter Zinklamellenprimer zur Überlackierung mit Lack oder Pulverlack für Stahlbauteile

- Tauch- oder Spritzapplikation

- Thermische Härtung von 80 °C bis 180 °C 

- Der Feststoff beträgt ca. 75 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von 20-25 µm erreicht man im neutralen Salzsprühnebeltest (DIN EN ISO 9227) mit Pulverdecklack 1.300 h ohne Befund bzw.
C5 nach Einstufung Merkblatt MB434 des Stahl-Informations-Zentrums. 

 

Passivierung für Zink (Streichen, Spritzen)

x-tec® CO 4060

Zum Schutz vor Weißrost!

Lufttrocknender lösungsmittelbasierter Klarlack zur Passivierung für Zink

Lufttrocknender lösungsmittelbasierter Klarlack  mit sehr gutem Korrosionsschutz auf Zink und verzinkten Bauteilen

- Streich- oder Spritzapplikation

- Härtung bei Raumtemperatur

- Der Feststoff beträgt ca. 80 %.

- Mit einer aufgetragenen Mindestschichtdicke von 10-20 µm wird die                     Weißrostbildung viele Jahre unterbunden. 

 

Passivierung für vorbewittertes Zink (Coil)

x-tec® CO 4046

Für eine schöne gleichmäßige Optik!

Korrosionsschutz für Zink und vorbewittertes Zink (Coil Coating)

 

Korrosionsschutz für Zink und vorbewittertes Zink 

- Coil Coating

- PMT 200-250 °C

- Der Feststoff beträgt ca. 30 %.

- Die Weißrostbildung wird langfristig unterdrückt.

- Einfärbbar

- Auch aktive Modifizierungen möglich (Küstennähe) 

 

 

 

Passivierung für Alu

x-clean® AF 4095

Damit der Glanz lange erhalten bleibt!

Korrosionsschutz für Aluminium und poliertes Aluminium, Passivierung für Alu

 

Korrosionsschutz für Aluminium und poliertes Aluminium 

- Coil Coating

- PMT 200-250 °C

- Der Feststoff beträgt ca. 30 %.

- Die Weißrostbildung wird                                                   langfristig unterdrückt. 

 

 

 

Download
Produktinformation x-clean® AF 4095
Produktinformation_x-clean AF 4095_20161
Adobe Acrobat Dokument 332.1 KB